Der Mensch ist nichts anderes als sein Entwurf; er existiert nur in dem Maße, als er sich entfaltet.

Jean-Paul Sartre

Leistungen

Als Prozessbegleiterin stehe ich meinen Kunden mit verschiedenen Beratungsformaten zur Seite. In einem gelingenden Beratungsprozess entstehen neue Sichtweisen, die das Potenzial zur Selbstwirksamkeit aufdecken – es öffnen sich Wege hin zu neuen Handlungsoptionen. Ganz gleich in welchem Setting, ich arbeite systemisch, lösungsorientiert und zugewandt. Bilingual auf Deutsch und auf Englisch.

Buchstabe O

Organisationsberatung – Gestaltung von Veränderung

Mein Ansatz der Organisationsberatung startet mit einer Analyse der individuellen Situation und der Klärung des Auftrags. Mit den gesammelten Informationen aus dem Gesamtsystem schaue ich mit meinen Kunden auf das Anliegen und die gewünschten Ergebnisse. Aus dieser neu gewonnenen Metaperspektive werden Veränderungsdynamiken identifiziert und passende Interventionen entwickelt.

Im Projekt sorge ich für Orientierung sowie die Stärkung von Führungskräften und Mitarbeitern z.B. durch das Sichtbarmachen von Rollen und Verantwortlichkeiten. Kommunikationsmöglichkeiten und Entscheidungstransparenz tragen zu Arbeitsfähigkeit und Beständigkeit bei – auch dann, wenn Veränderung als Dauersituation empfunden wird.

Buchstabe T

Teamentwicklung – im Sinne der Zusammenarbeit, Effektivität und Wirksamkeit

Alle Teams sind Veränderungsprozessen unterworfen – in der Zusammensetzung oder wenn es sich um projektbezogene Teamstrukturen handelt, die eine Zeit lang bestehen und dann wieder aufgelöst werden. Eine gezielte Maßnahme zur Teamentwicklung kann notwendig werden, wenn zum Beispiel häufige Fluktuationen, Umstrukturierungen oder schwindende Kommunikation die Leistungsfähigkeit eines Teams beeinflussen, oder bei einem Wechsel der Führung sowie zur Konfliktklärung. Meine Teamentwicklungs-Angebote werden auch dazu genutzt, Arbeitskonzepte kollektiv zu reflektieren und gegebenenfalls Rollen und Aufgaben zu formalisieren.

Buchstabe C

Coaching – für Führungskräfte und Teams

Mit dem Wunsch, sich selbst sowie andere bewusst und wirksam führen zu können, oft sind meine Kunden auf der Suche nach Klarheit in der eigenen Rolle – ganz gleich, ob gemeinsam vor Ort oder in virtuellen Strukturen gearbeitet wird. Gerade für neu ernannte Führungskräfte oder bei Beförderungen, Umstrukturierungen sowie bei Teamspannungen können die Situationen komplex und unübersichtlich erscheinen. Ein Coaching mit mir bringt schnell erste Sicherheit und zielt auf bleibende Handlungsfähigkeit.

Auch beim Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung oder in beruflichen Krisen wirkt ein Coaching unterstützend: Mit dem Bewusstwerden der eigenen Ressourcen, gut sortierten Prioritäten und einer Verbindung zum oft vernachlässigten Bauchgefühl können Veränderungswünsche geklärt und stimmige Entscheidungen getroffen werden.

Buchstabe S

Supervision – für Einzelpersonen, Teams und Gruppen

In schnelllebigen, verschachtelten Arbeitsstrukturen bleibt oft keine Zeit mehr für die Reflexion der eigenen Arbeit und für kollegiale Beratung. Supervision bietet den formalisierten Raum für den berufsbezogenen Austausch. Sie dient zur Klärung, Lösungsfindung und zur Entlastung – zum Beispiel bei Fragen zu den Anforderungen und Tätigkeiten, dem eigenen und gemeinsamen Handeln innerhalb der Arbeitsprozesse oder dem Umgang mit Widersprüchen.

Buchstabe K

Konfliktbegleitung – neue Räume für Dialog und Verständigung

Kunden, die mit Konfliktsituationen konfrontiert sind, finden bei mir eine allparteiliche Begleitung, die die Interessen aller Beteiligten anerkennt. Meine Unterstützung zielt auf selbstbestimmte Lösungsoptionen in einem moderierten Klärungsprozess, der sich an den verschiedenen Interessen orientiert und Kommunikation möglich macht. Dabei richtet sich mein Blick auch immer auf die Zukunft – schließlich sollen die Lösungen von heute nicht zu den Problemen von morgen werden.

Buchstabe W

Workshops – Konzeption und Moderation

Schon in der Konzeptionsphase – aber auch während der Moderation – achte ich auf eine interaktive, offene Atmosphäre, in der sich ansteckende Kreativität in einem strukturierten Prozess entfalten kann. Auf Basis der Interventionsforschung sowie der Gruppendynamik und in enger Abstimmung mit meinen Kunden entsteht ein Workshopdesign, das die definierten Ziele im Fokus hat und direkt mit der Organisationskultur verknüpft ist. So fällt es den Teilnehmern leicht, gemeinsam Ideen zu entwickeln und im lockeren, jedoch verbindlichen Austausch selbst-inspirierte Ergebnisse und konkrete Umsetzungspläne zu gestalten. Gerne arbeite ich auch mit multikulturellen Großgruppen.


Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten,
sondern unsere Sichtweise.



Viktor Frankl

Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise ist geprägt von pragmatischer Zuversicht, kreativer Entschlossenheit und neugierigem Interesse: Was passiert gerade bei meinen Kunden? Welche Themen gibt es innerhalb ihrer Organisationen? Wie wirken diese ganzheitlich betrachtet? Wo verstecken sich Erkenntnisse, die neue Handlungsoptionen eröffnen?

Meinen Kunden begegne ich mit Respekt, Professionalität und dem Wunsch nach einer konstruktiven Zusammenarbeit in der auch mal gemeinsam gelacht wird. In meiner Arbeit lasse ich mich von folgenden Ansätzen leiten:

  • zuversichtliche Lösungsorientierung

    Mit dem partizipativen Ansatz und meiner externen Perspektive arbeite ich mit Einzelpersonen, Teams, Gruppen und Organisationen, die sich ihren Herausforderungen gewinnbringend stellen möchten. Mit Gespür für das angemessene Tempo für den Prozess und die Beteiligten, bleibe ich bei einer lösungsorientierten Haltung zuversichtlich und setze situationsabhängige Interventionen.

  • Vertrauen auf die Intuition

    Es ist wissenschaftlich fundiert: Das Bauchgefühl ist ein treuer Ratgeber – und so setze ich gerne auf meine Intuition und die meiner Kunden. Der Zugang zum Bauchgefühl und das Wahrnehmen und Aktivieren der eigenen Ressourcen geben Halt und stellen mitgebrachtes Potenzial zur Verfügung, mit dem Handlungsoptionen zugleich logisch und intuitiv betrachtet werden können.

  • In Bewegung bringen

    Im Wechsel zwischen Reflexion und Handeln kommen Prozesse voran: Passende Interventionen werden eingeleitet, die Auswirkungen wahrgenommen und evaluiert – gegebenenfalls werden im Anschluss neue Interventionen eingeleitet. Ganz gleich, in welchem Beratungskontext: Mein Ziel ist es, Menschen in Bewegung zu bringen. Mit rahmengebenden Methoden und Struktur sorge ich gleichzeitig für Beweglichkeit im Prozess.

  • Kreativität

    Ich probiere gerne Neues aus: Fragen, die Gespräche auslösen und verändern, wechselnde Methoden und Übungen oder innovative Workshopkonzepte – ich arbeite gern mit kreativen Ansätzen und Ideen. Auch bei der Gestaltung von Handouts und der Visualisierung von Arbeitsergebnissen.

Referenzen

Ich arbeite für Klienten aus folgenden Branchen:
Kommunale Betriebe | Industrieunternehmen | Öffentliche Verwaltungen | Gemeinnützige Einrichtungen | Schulen und Hochschulen | Trägergesellschaften


Worte verbinden nur, wo unsere Wellenlängen längst übereinstimmen.



Max Frisch

Über mich

Allison Vössing, Blick frontal

Prozessbegleiterin mit Verantwortung für Rahmen und Methoden

Beratung bedeutet für mich „Hilfe zur Selbsthilfe“. Meine Beratungs- und Methodenkompetenz stelle ich strukturgebend zur Verfügung – meine Kunden bringen ihre Anliegen, Inhalte und Ziele mit. In der Zusammenarbeit bewegen wir uns in einem Prozess, in dem neue Erkenntnisse gewonnen werden. Welche davon angewendet werden und auf welche Weise, entscheiden meine Kunden.

Beraterin, Coach und Supervisorin (DGSv)

Als Betriebswirtin war ich viele Jahre in der freien Wirtschaft als Führungskraft tätig und wurde zur Expertin für internationales Marketingmanagement. Ich habe Strategieprozesse gestaltet, ein globales Kompetenznetzwerk geführt und die interkulturelle Zusammenarbeit unterstützt. Den Umgang mit den Widersprüchen und Anforderungen der heutigen Arbeitswelt habe ich „von innen“ kennengelernt und mich auf die Organisationsberatung spezialisiert.

Im Spannungsfeld zwischen unternehmerischen Interessen und zwischenmenschlichen Dynamiken begegnen sich Führungskräfte und Mitarbeiter in Organisationen. Dort in Beratungsprozessen bringe ich die Kombination aus betriebswirtschaftlichem und organisationsdynamischem Verständnis mit ein.


Fest verwurzelt in zwei Kulturen

Geboren und aufgewachsen bin ich in den USA – seit 1993 lebe ich in Deutschland. Diversität sowie interkulturelles Denken und Handeln sind für mich seit mehreren Jahrzehnten Bestandteil meines beruflichen und privaten Alltags. In virtuellen und dynamischen, internationalen Strukturen fühle ich mich zu Hause. Ich arbeite bilingual in Deutsch und Englisch.

Allison Vössing, Blick seitlich

Studium, Fort- und Weiterbildungen

  • M.A. Mehrdimensionale Organisationsberatung (MDOb): Coaching, Supervision und Organisationsentwicklung, Universität Kassel
  • Zertifizierte Mediatorin
  • Resilienztrainerin (laut Deutscher Standard Prävention §20 SGB V)
  • Unternehmensredakteurin interne Kommunikation
  • B.A. Betriebswirtschaft und Germanistik, Franklin and Marshall College
  • Industriekauffrau
Logo unterbehmenswert: Mensch

Berufserfahrung

Als freiberufliche Beraterin, Coach, Supervisorin und Moderatorin gestalte ich Beratungsprojekte und begleite Teamentwicklungen. Ich coache Fach- und Führungskräfte und moderiere Workshops im Rahmen unterschiedlicher Veränderungsprozessen. Supervisorisch begleite ich unter anderem Prozesse der Konflikt- bzw. Krisenklärung sowie Fallberatung in Einzel- als auch Team- oder Gruppensettings.


20-jährige Tätigkeit in Industrieunternehmen in verschiedenen Führungspositionen und als interne Beraterin für interkulturelle Zusammenarbeit und Organisationsentwicklung:

  • Verantwortung für diverse Internationalisierungs- und Strategieprojekte in den Bereichen Marketing, Business Development und Unternehmenskommunikation
  • Gestaltung und Begleitung von internationalen Veränderungsprozessen
  • Trainings und Workshops zur Personalentwicklung und interkultureller Zusammenarbeit
  • Konzeption und Moderation von Großgruppenveranstaltungen
  • Redaktionsleitung interne Kommunikation

Kontakt

Sie haben Fragen? Ein Anliegen? Anregungen? Ideen?
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:

Mobil: +49 (0)157 30738280
E-Mail: mail@allison-voessing.com

Ich freue mich auf Sie.